aboutsummaryrefslogtreecommitdiffstats
path: root/docs/man/de/stationlist.xml.5
blob: 5f04d3561ed36d80275175bf0c2781d335221b62 (plain)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
134
135
136
137
138
139
140
141
142
143
144
145
146
147
148
149
150
151
152
153
154
155
156
157
158
159
160
161
162
163
164
165
166
167
168
169
170
171
172
173
174
175
176
177
178
179
180
181
182
183
184
185
186
187
188
.\" Man page for stationlist.xml
.\" Copyright (c) 2003, 2004  Billy Biggs
.\" German translation (c) 2004  Ingo van Lil
.\"
.\" This program is free software; you can redistribute it and/or modify
.\" it under the terms of the GNU General Public License as published by
.\" the Free Software Foundation; either version 2 of the License, or (at
.\" your option) any later version.
.\"
.\" This program is distributed in the hope that it will be useful, but
.\" WITHOUT ANY WARRANTY; without even the implied warranty of
.\" MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE.  See the GNU
.\" General Public License for more details.
.\"
.\" You should have received a copy of the GNU General Public License
.\" along with this program; if not, write to the Free Software
.\" Foundation, Inc., 675 Mass Ave, Cambridge, MA 02139, USA.
.\"
.TH stationlist.xml 5 "Oktober 2004" "tvtime 1.0RC1"

.SH NAME
stationlist.xml \- Senderkonfigurationsdatei fr tvtime

.SH BERSICHT

.I ~/.tvtime/stationlist.xml

.SH BESCHREIBUNG

Die Datei
.I stationlist.xml
enthlt die Senderkonfiguration fr TV-Karten mit Empfangsteil.  Sie enthlt
eine Liste aller aktiven Sender, deren Frequenzen, Speicherpltze und Namen.
Die Datei wird zur Laufzeit durch
.B tvtime
gespeichert und sollte daher nicht bearbeitet werden, whrend
.B tvtime
luft, da die nderungen sonst berschrieben werden knnten.

Die Datei
.I stationlist.xml
wird immer dann erzeugt oder gendert, wenn Senderinformationen in
.B tvtime
gendert werden, also wenn ein Sender auf einen neuen Speicherplatz
verschoben wird, wenn der Kanalscanner benutzt wird oder wenn ein Sender
manuell aktiviert oder deaktviert wird.

Sendereinstellungen werden nach Norm und Frequenztabelle getrennt
gespeichert:

    <?xml version="1.0"?>
    <!DOCTYPE stationlist PUBLIC "-//tvtime//DTD stationlist 1.0//EN"
      "http://tvtime.sourceforge.net/DTD/stationlist.dtd">
    <stationlist xmlns="http://tvtime.sourceforge.net/DTD/">
      <list norm="NTSC" frequencies="US-Cable">
        <station ... />
        ... station list
      </list>
    </stationlist>

Das heit, jede Kombination aus Fernsehnorm und Frequenztabelle erhlt ihren
eigenen Abschnitt in der Konfigurationsdatei.  Der Name der Frequenztabelle
ist nicht vordefiniert, Sie knnen also einen Abschnitt mit
frequencies="foobar" einleiten und durch
.br
\h'4n'tvtime -f foobar
.br
aufrufen.  Die Fernsehnorm mu jedoch mit der verwendeten Norm bereinstimmen.

Eintrge in der Liste haben folgende Form:

    <station name="CNN" active="1" position="18"
             band="US Cable" channel="18"/>
    <station name="DSF" active="1" position="12"
             band="VHF E2-E12" channel="E12"/>


.SH STATIONEN

Jede Station hat ihre eigenen Eigenschaften, die gesetzt werden sollten:

.TP
.B name
Der menschenlesbare Name des jeweiligen Senders.

.TP
.B active
Wenn der Wert dieser Einstellung
.IR 1
ist, ist der Sender aktviert. Setzen sie den Wert auf
.IR 0 ,
um den Sender zu deaktivieren.

.TP
.B position
Gibt die Senderspeicherplatz der jeweiligen Station an.

.TP
.PD 0
.B band
.TP
.B channel

Legt das Frequenzband und den Kanal fest.
.B tvtime
bietet die folgenden Bnder/Kanle:
.PD

.TS
nokeep tab (@);
lb lb
l l.
Frequenzband@Mgliche Kanle
US Cable@1\[en]99
US Cable 100@100\[en]125
US Two-Way@T7, T8, T9, T10, T11, T12 T13, T14
US Broadcast@2\[en]83
China Broadcast@1\[en]68, A1\[en]A7, B1\[en]B31, C1\[en]C5
Japan Broadcast@1\[en]62
Japan Cable@13\[en]63
VHF E2-E12@E1\[en]E12
VHF S1-S41@S1\[en]S41
VHF Misc@X, Y, Z, Z+1, Z+2
VHF France@K01\[en]K10, KB\[en]KQ, H01\[en]H19
VHF Russia@R1\[en]R12, SR1\[en]SR19
VHF Australia@AS1\[en]AS12, AS5A, AS9A
VHF Italy@A\[en]H, H1, H2
VHF Ireland@I1\[en]I9
VHF South Africa@1\[en]13
UHF@U21\[en]U69
UHF Australia@AU28\[en]AU69
Australia Optus@01\[en]058
.TE

Benutzerdefinierte Kanle knnen durch manuelle Angabe der Frequenz in MHz
angegeben werden:

    <station name="2" active="1" position="0"
             band="Custom" channel="55.69MHz"/>

.TP
.B norm
Die Fernsehnorm kann fr jeden Sender einzeln definiert werden.  Auf diese
Weise kann in Gebieten, in denen sowohl PAL\- als auch SECAM\-Sender
empfangen werden, das Format der Farbkodierung kanalspezifisch festgelegt
werden.  Gltige Werte sind ausschlielich PAL oder SECAM.

.TP
.B network
Gibt den Namen des Sendernetzes an, dem der jeweilige Kanal angehrt.  Dieser
wird im OSD angezeigt.  In NTSC\-Gebieten wird dieser aus den
XDS\-Informationen ausgelesen, sofern die VBI\-Dekodierung aktiviert ist.

.TP
.B call
Gibt das Senderkrzel zur Anzeige im OSD an.  In NTSC\-Gebieten wird es aus
den XDS\-Informationen ausgelesen, sofern die VBI\-Dekodierung aktiviert ist.

.TP
.B xmltvid
Gibt die XMLTV\-Kennung des Senders an, fr den Fall, da die automatische
Auswahl anhand des Sendernamens fehlschlgt.
Angenommen, in Ihrer XMLTV\-Datei ist ein Sender folgendermaen definiert:

  <channel id="zdf.de">
    <display-name lang="de">ZDF</display-name>
  </channel>

Ein passender Eintrag in der Senderliste she dann so aus:

  <station name="2" active="1" position="2"
           band="VHF E2-E12" channel="E7" xmltvid="zdf.de"/>

Den Sendernamen knnen Sie in nach Belieben festlegen, solange die xmltvid in
der Senderliste mit der Kennung in der XMLTV\-Datei bereinstimmt.

.SH AUTOREN

Achim Schneider,
Billy Biggs.

.SH "SIEHE AUCH"

.BR tvtime (1),
.BR tvtime-command (1),
.BR tvtime-scanner (1),
.IR tvtime.xml (5).

Privacy Policy